Einmal pro Woche dürfen sich alle Bürger kostenfrei auf das Corona­virus testen lassen. Nach den neuen Richt­linien können nun auch Schulen die mobilen Test- Teams buchen. Die reguläre Test-Station bleibt weiterhin geöffnet.

Wuppertal, 9.3.2021. Pflege Wessel bietet ab sofort auch kostenlose Corona- Schnell­tests an, die jeder Inter­es­sierte im Rahmen der sogenannten Bürgertestung einmal pro Woche in Anspruch nehmen kann. Bisher waren dafür nur Apotheken und Ärzte vorge­sehen. Wir freuen uns, dass sowohl das Land NRW als auch die Stadt Wuppertal die Richt­linien dahin­gehend modifi­ziert hat, dass nun auch Test- Stationen diese durchführen können, sagt Michael Wessel, Inhaber Pflege Wessel. Seit November gibt es bereits die Test-Station am Oberdörnen 90 in Barmen für jedermann.

Mehrere Wupper­taler Schulen hatten bereits angefragt, da Lehrer sich seit Januar kostenlos auf das Virus testen lassen können. Doch bisher fehlte es an Abrechnungsmöglichkeiten mit der Kassenärztlichen Verei­nigung und an einer offizi­ellen Beauf­tragung. Dies ist nun geklärt und es kann losgehen. Neben der Test- Station bietet Pflege Wessel auch mobile Test-Teams, die nach Termin­ab­sprache zu Firmen oder Schulen kommen, um vor Ort zu testen. Prakti­scher geht es nicht. Wenn Lehrer und Schüler beispiels­weise immer montags den Test in Anspruch

nehmen wollen, stehen wir dort bereit, sagt Wessel. Das gleiche gilt für Unter­nehmen und Firmen, die unser Test-Team bereits seit einigen Monaten regelmäßig buchen. Die kosten­freien Tests erleichtern jetzt die Entscheidung.

Infor­ma­tionen: Test-Station bei Pflege Wessel, Oberdörnen 90, in Wuppertal- Barmen; Anmeldung unter Telefon 0202/747 32 116 oder online Teststation.Wessel-Gesundheitsmanagement.de
Testzeiten: montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr und nach Absprache

Durchgeführt werden Schnell­tests für jedermann: Einmal pro Woche kostenlos, alle übrigen Tests kosten 35 Euro pro Person.

Mobile Test-Teams buchbar nach telefo­ni­scher Absprache, Firmen­an­gebote auf Anfrage und wöchentliche kosten­freie Tests buchbar.

Über Pflege Wessel:

Seit mehr als 20 Jahren sind die Versorgung, Pflege und die Betreuung von Menschen in ihren eigenen vier Wänden Mission, Kerngeschäft und Expertise des rund 150 Mitar­beiter starken Unter­nehmens. Der Pflege­dienst Wessel mit Stand­orten in Wuppertal, Haan und Velbert besteht derzeit aus drei Einrich­tungen zum betreuten Wohnen für Personen mit Demenz-Erkrankungen, zwei Einrich­tungen zum Service- Wohnen sowie aus dem ambulanten Dienst. Ergänzt wird das Angebot durch das ambulant betreute Wohnen für Menschen mit geistigen sowie teils schweren körperlichen Beeinträchtigungen und durch eine 24-Stunden-Betreuung von Einzel­per­sonen im eigenen Zuhause.
Die Aufgabe: Menschen in ihrer spezi­fi­schen Lebens­situation Teilhabe zu ermöglichen und ein liebe­volles und behütetes Zuhause zu geben.

www.pflegedienst-wessel.de, www.intravitam-wessel.de